Fitness Training

Im Selbstverteidigungstraining, werden Fitnesseinheiten eingebaut, um in nachgestellten Straßenszenen künstlich Adrenalin zu bekommen um den Körper kampfbereit zu machen.

Da Straßenszenen, die sogenannten Drills nur nachgestellt werden können, wird durch Fitnessübungen die Erschöpfung herbeigerufen. Somit kann lebensnaher trainiert werden.

Ein weiterer wichtiger Punkt, welcher für die Fitnessübungen im Training spricht ist die schnellere Reaktion.